02 31 - 7 24 85 24 Kleppingstr. 20 | 44135 Dortmund

Inkasso | Verzugstatbestand

Ein solcher Verzug liegt vor, wenn der Schuldner die Leistung aus einem von ihm zu vertretenden Grund rechtswidrig verzögert. Es ist der Tatbestand, der zum Ersatz von Verspätungsschäden verpflichtet. Er tritt - von Ausnahmen abgesehen - erst ein, wenn eine dem Schuldner gesetzte Frist abgelaufen ist.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Welche Konsequenzen dies im Hinblick auf die Nutzung Ihrer Daten hat, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Sie können sich damit einverstanden erklären und "Alle erlauben" oder Cookies individuell Konfigurieren.